Kosten

Auf Grundlage der im Fragebogen getätigten Angaben erstellen wir Ihnen ein unverbindliches und individuelles Angebot für Ihre 24-Stunden-Pflege.

Die entstehenden Kosten einer 24-Stunden-Pflege richten sich nach der Größe des Haushaltes, der Anzahl der zu pflegenden Personen im Haushalt, der zu tragenden Verantwortung und der Höhe des Betreuungsaufwands für die Pflegekraft,  den Sprachkenntnissen sowie Ihren persönlichen Wünschen an die Pflegekraft.

Für die Vermittlung erhebet die Agentur eine einmalige Vermittlungsgebühr in Höhe von 390,00 €. Diese Gebühr wird bei Arbeitsantritt der ersten Betreuungskraft fällig. Die Reisekosten der Pflegekraft werden von Ihnen getragen. Diese betragen zwischen 150 und 200 Euro incl. Mehrwertsteuer für eine Hin- und Rückfahrt per Reisebus. Bitte beachten Sie: die Preise sind entfernungsabhängig und können aus diesem Grund schwanken.

Diesbezüglich möchten wir Ihnen nachfolgend unsere verschiedenen Kategorisierungen und Beispielhafte Kostenvorschläge vorstellen.

Die folgenden Kostenaufstellungen dienen als beispielhafte Veranschaulichung.

 

Kosten Beiträge
24-Stunden-Pflege 2000  €
Reisekosten* 150  €
Abzüglich:  
Pflegegeld** 316 €
Verhinderungspflegegeld*** 134,33  €
Kurzzeitpflege**** 67,17  €
Mögl. Steuervorteil***** 333,00  €
Gesamtbelastungen pro Monat 1299,50 €
Kosten Beiträge
24-Stunden-Pflege 2000  €
Reisekosten* 150  €
Abzüglich:  
Pflegegeld** 545 €
Verhinderungspflegegeld*** 134,33  €
Kurzzeitpflege**** 67,17  €
Mögl. Steuervorteil***** 333,00  €
Gesamtbelastungen pro Monat 1070,50 €
Kosten Beiträge
24-Stunden-Pflege 2000  €
Reisekosten* 150  €
Abzüglich:  
Pflegegeld** 728 €
Verhinderungspflegegeld*** 134,33  €
Kurzzeitpflege**** 67,17  €
Mögl. Steuervorteil***** 333,00  €
Gesamtbelastungen pro Monat 887,50 €
Kosten Beiträge
24-Stunden-Pflege 2000  €
Reisekosten* 150  €
Abzüglich:  
Pflegegeld** 901 €
Verhinderungspflegegeld*** 134,33  €
Kurzzeitpflege**** 67,17  €
Mögl. Steuervorteil***** 333,00  €
Gesamtbelastungen pro Monat 714,50 €

 

Gold ab 1900 € / Monat

Pflegekräfte dieser Kategorie eignen sich vor allem wenn es um die Sicherstellung der Grundpflege geht. Die Pflegekräfte können (auf Wunsch) Erfahrungen in der häuslichen Pflege haben und mit dem Pflegebedürftigen und den Angehörigen kommunizieren. Neben der Grundpflege gehört ebenso die Unterstützung im Haushalt und die Versorgung der Sozialen Bedürfnisse zu den Aufgaben der Pflegekraft.

 

Platin ab 2100 € / Monat

Pflegekräfte dieser Kategorie eignen sich vor allem wenn es um den Umgang mit Demenzkranken und Pflegebedürftigen mit der Pflegestufe 3 geht. Die Pflegekräfte sind mit den gängigen Krankheitsbildern vertraut und wissen entsprechend damit umzugehen. Sie übernehmen vollständig die Grundpflege und die Hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Die Pflegekräfte können auf Wunsch Erfahrungen in der Pflege eines Schwerstpflegebedürftigen und gute Sprachkenntnisse aufweisen.

Copyrights 2017 HappyFamily24.de